Entertainment

Sorgt für beste Unterhaltung: Media Acquisition

Media Acquisition verwaltet unternehmerische Beteiligungen der Merkur Thorhauer Gruppe an Gesellschaften im Entertainmentgeschäft der Unterhaltungsindustrie. Wir unterstützen bekannte TV-Marken, die sich mit der Produktion von Fernsehprogrammen und Veranstaltungen befassen.

Die Engagements sind im Einzelnen:

Romance TV GmbH & Co. KG – Attraktive Premiumproduktionen voller Leidenschaft und großer Gefühle sind das Erfolgsrezept des Romantiksenders, der Millionen von vorwiegend weiblichen Zuschauern in Deutschland, Österreich und der Schweiz begeistert. Über Satellit, Kabel und IPTV und Entertainment-Plattformen wie u. a. Sky, Unitymedia Kabel BW und T-Entertain bietet Romance TV Premiuminhalte mit hoher Zuschauerwirkung. Von turbulenten Romantic Comedies über legendäre Kinoerfolge, dramatische Telenovelas, Familienepen und aufwendig produzierte Eventfilme zeigt Romance TV, an der die Merkur Thorhauer Gruppe mit 28,57 % beteiligt ist, rund um die Uhr facettenreiche Geschichten fürs Herz.

Mainstream Media AG – Die Aktiengesellschaft mit dem Kerngeschäft Broadcast, an der die Merkur Thorhauer Gruppe einen Geschäftsanteil von 15 % hält, ist seit 1999 mit den Pay-TV-Sendern GoldStar TV sowie Heimatkanal und Romance TV im deutschsprachigen Markt aktiv. Mit quotenstarken Premiummarken, internationalen Erfolgsformaten und umfangreichen Eigenproduktionen bietet sie eine ausgewogene Programmvielfalt für ein Millionenpublikum.

Mit der Marke YEP! ist die Mainstream Media AG in Kooperation mit dem Medienunternehmen m4e Lieferant von Programminhalten für den Free-TV-Sender ProSieben MAXX. Darüber hinaus agieren unter der Dachmarke u. a. die Tochtergesellschaften Romance TV GmbH & Co. KG, der almara Musikverlag, die Reichenbach Rechtehandels GmbH sowie die Mainstream Networks Holding GmbH & Co. KG, in der die Mainstream Media AG ihre internationalen Pay-TV-Aktivitäten bündelt. Diese ist gemeinsam mit der ZDF Enterprises GmbH, welche 26 % der Geschäftsanteile an der Mainstream Networks Holding hält, Mehrheitsgesellschafterin der Pay-TV-Sender der Marke Romance TV Polska und der Romance Magyar Betriebs GmbH, sie adaptiert seit Juni 2016 das in Deutschland erfolgreiche Senderformat für Ungarn. Die im Kern deutschen Produktionen zeigt der Sender Romance TV als lokale Adaption in Ungarisch synchronisierter Fassung.

International wird Romance TV als eigenständiger Sender zugeschnitten und auf den jeweiligen Märkten in Polen, Rumänien und Ungarn betrieben.

Glossarium

PDF Glossarium